Berufsausbildung bei der Firma Gehweiler & Lehn

Ausbildung

  • Jährlich absolvieren junge Menschen eine Berufsausbildung bei der Firma Gehweiler & Lehn, diese jahrzehntelange Tradition ist fester Bestandteil in unserem Unternehmen und garantiert eine Bereitstellung von Arbeitsplätzen. Unsere motivierten und leistungsfähigen Auszubildenden genießen tiefe Einblicke in den verschiedenen Fachbereichen des Maschinen- und Anlagenbaus. Denn nur hervorragende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die theoretisches und praktisches Know-how bei uns erlernen, können hervorragende Maschinen und Anlagen herstellen. Diese Qualität und anerkannte Kompetenz wird von unseren Kunden geschätzt. Zielstrebige, flexible und lernbereite junge Menschen finden bei uns ihren beruflichen Weg, den sie zusammen mit unserem Ausbildungsleiter erfolgreich bestreiten. Nach einer erfolgreich beendeten Beraufsausbildung garantieren wir eine Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis mit abwechslungsreichen Tätigkeiten, guten Zukunftsperspektiven, leistungsgerechter Entlohnung und einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz.


    Derzeit bilden wir technische Berufe aus als

    Feinwerkmechaniker/in
    Konstruktionsmechaniker/in
    Maschinen-und Anlagenführer/in



    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in schriftlicher Form oder per Mail

    Ansprechpartner:
    Personalabteilung Frau Gehweiler
    Ausbildungsleiter Herr Spöcker







    Feinwerkmechaniker


    Die Ausbildungsdauer zum Feinwerkmechaniker beträgt dreieinhalb Jahre. Die Ausbildung erfolgt in unserem Betrieb, Zum Mühlbach 8, in 88422 Betzenweiler und in der Berufsschule in 88499 Riedlingen. Die Schwerpunkte während der Ausbildung werden im Bereich Maschinenbau vertieft.




    Konstruktionsmechaniker


    Die Ausbildungsdauer zum Konstruktionsmechaniker beträgt dreieinhalb Jahre. Die Ausbildung erfolgt in unserem Betrieb, Zum Mühlbach 8, in 88422 Betzenweiler und in der Berufsschule in 88499 Riedlingen und in 88400 Biberach. Der Konstruktionsmechaniker ist tätig im Bau von Maschinen und Anlagen mit Montage in den Bereichen Mechanik, Hydraulik, Pneumatik, Elektrik und Schweißtechnik.




    Maschinen- und Anlagenführer


    Die Ausbildungsdauer zum Maschinen- und Anlagenführer beträgt zwei Jahre. Die Ausbildung erfolgt in unserem Betrieb, Zum Mühlbach 8, in 88422 Betzenweiler und in der Berufsschule in 88499 Riedlingen. Die Schwerpunkte während der Ausbildung werden im Bereich Metall- und Kunststofftechnik vertieft. Nachdem die Ausbildung erfolgreich beendet ist, bieten wir eine zweijährige Fortsetzung der Ausbildung zum Feinwerkmechaniker an.